Der Sitzsack – Das perfekte Weihnachtsgeschenk

Charlie & Finn Sitzsack XXL grau

 

Stell ihn hin, kuschel dich ein und lass die Seele baumeln!

 

Der Sitzsack ist ein zeitloses Möbelstück. Beliebt bei Groß und Klein.

Ob im Kinderzimmer – Wohnzimmer – Jugendzimmer – im Eingangsbereich des Büros – Draußen auf der Terrasse – im Garten – auf dem Balkon…. Ein Sitzsack ist ein Blickfang!
Kein anderes Möbelstück hat die gleichen positiven Eigenschaften.

Die luftige Perlen-Füllung unterstützt den gesamten Körper.
Sie reflektiert angenehm die Wärme und sorgt für einen perfekten Temperatur-Ausgleich. Sommer wie Winter.
Rücken und Nacken sind geschont, weil ein Sitzsack optimal Halt gibt.

Zudem ist das Raumspar-Wunder sehr leicht und an jedem Ort zu platzieren.
Ohne Planen und Werkzeug!

Wusstest du, …? →

 

Icon Classic Fell Plüsch Sitzsack

*Icon Classic Kunstfell-Sitzsack, Fell, Plüsch, 6 Farben

Lumaland Sitzack grün

* Lumaland Luxury XL PLUS Sitzsack 11 Farben

Sitzsack Set Scuba Swing mit Hocker

* Sitzsack-Set Scuba Swing + Hocker petrol

Icon Großer Armsessel

* Icon Großer Armsessel Sitzsack, 4 Farben

Sitzsack XL “Fußball

* Sitzsack XL “Fußball Nr.III” incl. Inlett

Mesana XXL Lounge-Sessel Sitzsack

* Mesana XXL Lounge-Sessel Sitzsack für Outdoor & Indoor, 6 Farben

Sitting Point Sitzsack

*Sitting Point Sitzsack XL ,11 Farben

 

Lumaland Luxury Lounge Chair Sitzsack*Lumaland Luxury Lounge Chair Sitzsack 320L Füllung – 4 Farben

 

Noch nicht das Richtige gefunden ? Hier gibt es weitere schöne Sitzsäcke 

 

Wusstest du, dass…

…der Sitzsack im Jahr 1968 geschaffen wurde,

um die Flower-Power-Generation anzusprechen?
Von diesem Zeitpunkt an wurde er zu einem Kultobjekt, welches von Menschen aller Altersgruppen, Geschlechter und Kulturen genutzt wurde.
Der Sitzsack war mit seinem Design eine Revolution und fern vom “gut bürgerlichen” Geschmack.
Darum liebten ihn die Hippies. Heute liebt ihn Jedermann, denn der Sitzsack ist einzigartig.

Es gibt mittlerweile viele Sitzsäcke, aber das Original stammt von der legendären Marke “Zanotta” aus Italien.
Entworfen 1968 von Gatti, Paolini und Luisolo, ist der „Sacco“ der erste Sitzsack der Welt. Auch heute entwirft diese Firma noch Sitzsäcke.
Das aktuelle Modell, welches ab etwa 300 Euro (je nach Stoff) erhältlich ist, wurde in modernen Kunst- und Kunstgewerbemuseen auf der ganzen Welt gezeigt, wie dem “MoMA” in New York und dem “Musee des Arts Decoratifs” in Paris.
Seine Struktur ist feuerfest, antibakteriell, schmutzabweisend und eignet sich auch für den Außenbereich.

…ein Sitzsack umweltfreundlich ist?

Wenn du dich für einen Sitzsack entscheidest, kümmerst du dich nicht nur um deine Gesundheit, sondern auch um eines der dringendsten Umweltprobleme – das Abholzen der letzten riesigen Naturwälder der Welt, was nach und nach zu globaler Erwärmung führt. Um Sitzsäcke herzustellen, werden keine Bäume gefällt.
Das Einzige, was du zu Hause abbaust, ist Stress.

…die Filmpassage in Mülheim das erste Sitzsack-Kino in NRW ist?

Um für mehr Komfort zu sorgen, ließen die Betreiber 122 Sessel ausbauen und durch 41 Sitzsäcke ersetzen.
Möchtest du mehr darüber erfahren oder diesen Filmgenuss selbst erleben?
Hier geht es zum Kino.

…der weltgrößte Sitzsack …

von einem in Michigan ansässigen Unternehmen, Comfort Research, gebaut wurde?
Einige Fakten und Zahlen zu diesem gigantischen Sitzsack:

Gewicht: ca. 1800 Kilogramm
Höhe: ca. 12 Meter
Volumen: ca. 142.000 Liter
Er hatte 42 Millionen Perlen und 1100 kleine Sitzsäcke in sich

Der größte Sitzsack der WeltEs war nicht das erste Mal, dass ein großer Sitzsack hergestellt wurde.
Ein jährlicher Wettbewerb mit dem Namen „ArtPrize“ findet jedes Jahr in Grand Rapids, Michigan, statt.
Rund 500.000 Kunstliebhaber nehmen an diesem Kunstwettbewerb aus der ganzen Welt teil und kämpfen um ein Preisgeld von 500.000 US-Dollar!

 

Auch interessant