Outdoor

Sitzsäcke am Pool

Sitzsack Outdoor – Komfort für draußen 

Relaxed im Garten sitzen, auf dem Balkon, der Terrasse, oder sogar am Strand – dafür ist der Outdoor-Sitzsack bestens geeignet.

Sitzsäcke für draußen haben den Vorteil, dass sie wetterfest, farbecht und schmutzabweisend sind. 

Die luftige Füllung mit EPS Perlen, reflektiert die Körpertemperatur und sorgt für einen perfekten Ausgleich.

Reinige den Outdoor-Sitzsack mit verdünntem Eukalyptusöl. Das wirkt Wunder gegen hartnäckige Flecken.

 

Fatboy Sitzsack buggle-up, in vielen Farben

Outbag Gartenliege, Lounge, 7 Farben

Mesana XXL Lounge-Sessel, 6 Farben

 

 

 

 

 

Warum sind Outdoor-Sitzsäcke als Gartenmöbel die bessere Wahl?

Outdoor Sitzsäcke sind, im Gegensatz zu anderen Möbeln, leicht zu transportieren.
Wirf ein paar davon ins Auto und fahre zu einer Grillparty, oder stelle ihn beim Picknick im Park, unter einen Schatten spendenden Baum.

Einer der wichtigsten Gründe für die Verwendung von Sitzsäcken als Gartenmöbel, ist die einfache Pflege.

Im Vergleich zu manchen Outdoor-Möbeln, bei denen du die Polster abnehmen und darunter reinigen musst,
verstecken sich weder Schmutz noch Lebensmittel in irgendwelchen Ritzen.
Ein sanftes Abwischen mit einem Tuch und der Sitzsack ist wieder sauber.

 

 

 

 

Auch interessant